Bodentrampoline

Bodentrampoline

Sicherheit

Alle Trampoline werden gemäß der Norm EN 1176 hergestellt und sind TÜV-geprüft.
Mit einer Antirutschmatte zum Springen ausgestattet. Die EPDM/SBR-Umrandung, 4 cm stark, dämpft eventuelle Stürze und deckt gleichzeitig die Federn ab.


Qualität

Die Sprungmatte und die abdämpfende Umrandung sind gegen wechselhafte Witterungsbedingungen und UV-Strahlung beständig.
Das Schutzblech wird aus verzinktem Blech mit einer Stärke von 1,6 mm hergestellt.

Die verzinkten Federn werden aus einem Draht mit einer Stärke von 3,5 mm hergestellt.

Alle Trampoline können als Bodentrampolin zum Eingraben oder als freistehendes Trampolin verwendet werden.
 

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 13 Artikeln)